APIA-LEVEL-2 für Aqua-Power-InstruktorInnen, die in die Tiefe gehen wollen und nach Höherem streben


Aktive Aqua-Power-InstruktorInnen können im 2014 die nächste Sufe erklimmen und das APIA-LEVEL-2 anstreben.
Im 2014 besteht zudem die spezielle Gelegenheit mit dem APIA-LEVEL-2-Modul Unterrichtseffizienz gleichzeitig die FK-Pflicht für Qualitop und für Erwachsenensport esa zu erfüllen!

Ziele des APIA-LEVEL-2

  • Du wendest dein Wissen und deine Kenntnisse aus der Aqua-Power-InstruktorInnen-Ausbildung und den beiden LEVEL-2-Modulen Aquatomie und Unterrichtseffizienz für die Planung, das Lehren und Evaluieren von Wasserfitnesskursen an
  • Du wendest die Grundkenntnisse der Trainingslehre so an, dass deine KundInnen ihren Fitnesszustand halten oder ausbauen können
  • Du zeigst die Fähigkeit und Fertigkeiten zur Unterstützung deiner KundInnen in ihren Anstrengungen, fit zu werden oder zu bleiben
  • Du verfügst über ein breites Spektrum an Theorie- und Faktenwissen zur Wasserfitness
  • Du setzt vielseitige kognitive und praktische Fertigkeiten ein, um Lösungen für spezielle Probleme in der Wasserfitness zu finden (z.B. 50plus, Rücken, flach, tief, Geräte)
  • Du kannst selbständig tätig werden innerhalb vorgegebener Rahmenbedingungen wie Bad, Gruppe, Auftrag
  • Du kannst andere Personen in Routineunterrichtssituationen beaufsichtigen und eine gewisse Verantwortung für die Bewertung und Verbesserung der Unterrichtsaktivität übernehmen
  • Du verfügst über Grundkenntnisse von Gesundheits- und Sicherheitsaspekten und kannst in Notfällen richtig reagieren

Mit diesen Zielen erreichst du das Niveau 4 des EQR (europäischer Qualifikationsrahmen).


Ausbildungs-Bausteine für das APIA-LEVEL-2
Pflichtmodule

  • Modul Unterrichtseffizienz (2 Tage)
  • Modul Aquatomie (2 Tage) wird im 2015 wieder angeboten
  • Aktueller Kurs / Fk Pool-Safety oder Plus Pool (aktuell heisst: jünger als 2 Jahre)
  • Aktueller Kurs / Fk BLS-AED (aktuell heisst: jünger als 2 Jahre)

Wahlpflichtmodule
Drei Weiterbildungskurse der Aquademie® für Wasserfitness TIEF- oder FLACHwasser auswählen, und zwar aus den folgenden beiden Themenbereichen (bereits in der Aquademie® absolvierte Module werden angerechnet):

  • Vertiefung Grundlagen: z.B. Aqua 50plus, Rückentraining, Kraft & Beweglichkeit, Ausdauer & Entspannung, TIEFwasser-GYM, TIEFwasser-JOGGING, u.a.
  • Kurs-Rezepte:
    z.B. Aqua-Body-Forming, Bauch-Beine-Po, Aqua-Rücken-Fit, Aqua-Vario, u.a.

Nicht angerechnet als Wahlpflichtmodule für das APIA-LEVEL-2 werden alle andern Weiterbildungen, insbesondere Aquademia und Ideenseminare (Grund: keine theoretische Vertiefung) und Module ausländischer Referenten (Grund: entsprechen nicht der Aqua-Power-Methode, die das APIA-LEVEL-2 vertiefen will).

Kurse sind als Aus- oder Weiterbildung Erwachsenensport Schweiz anerkannt

Legende für Status:

in Durchführung
der erste Kursteil wurde bereits durchgeführt.
Ausgeschrieben
die Mindestanzahl Anmeldungen ist noch nicht erreicht, wir hoffen aber, dass der Kurs durchgeführt werden kann.
findet statt
es liegen genügend Anmeldungen vor, der Kurs wird durchgeführt. Es hat noch einige freie Plätze.
Warteliste
der Kurs ist voll, einzelne InteressentInnen sind auf der Warteliste bei etwelchen Abmeldungen.
Voll
Kurs und Warteliste sind gefüllt, bitte suchen Sie ein anderes Kursdatum
Abgesagt
Leider kann der Kurs mangels Anmeldungen nicht durchgeführt werden

Erläuterungen zu den einzelnen Kursen:

Grundausbildung Wasserfitness
6-tägige komplette Ausbildung zur LeiterIn Wasserfitness mit esa-Anerkennung. FLACH- oder TIEFwasser
WF-LeiterIn esa Fachausbildung
Zweiter Teil (3 Tage) der 6-tägigen Ausbildung zur LeiterIn Wasserfitness. FLACH- oder TIEFwasser auswählen
Training Aqua-Fitness-InstruktorIn
Obligatorischer Vorbereitungsstag zur Instruktorenprüfung
Prüfung Aqua-Fitness-InstruktorIn
3-teilige Prüfung zur Aqua-Power-InstruktorIn mit Qualitop-Anerkennung
Aqua-Effizienz
2-in-1
Ein FLACH- und/oder TIEFwasserprogramm mit 7 hochwirksamen Trainingsblöcken. Die 10-minütigen Blöcke habe je ein bestimmtes Trainingsziel (Ausdauer, Kraft, Core-Training, Koordination, Krafttraining mit Handgeräten, etc.), das so effizient wie möglich umgesetzt wird. Diese Blöcke sind beliebig kombinierbar. Das führt zu einem Programm mit einer Vielfalt an Ideen und Möglichkeiten.
Aqua-Fit4Two - Wasserfitness mit Schwangeren
Wasserfitness ist DAS Bewegungsangebot für Schwangere. Diese können in den normalen Wasserfitness-Angeboten betreut werden oder aber in speziellen Aqua-Fit4Two-Kursen.
Aqua-Fokus Arme
Ein Programm mit Fokus auf die Arme. Wir trainieren nicht nur Schulter und Ellbogen, aber auch Schulterblatt, Handgelenk und Fingermuskeln, dabei neben bekannten auch viele neue Bewegungsmöglichkeiten für die Arme in der Wasserfitness, auch mit Handgeräten. Das Programm ist im beliebten Blocksystem (7 Blöcke à 10 Minuten) und mit neuer und trendiger Musik.
Aqua-Fokus Rücken 1        
Der Kurs Aqua-Fokus Rücken 1 FLACHwasser wurde in den Jahren 2003–2010 von der Aquademie® für Wasserfitness unter dem Namen «Rückentraining» angeboten. Dieser Kurs wurde völlig überarbeitet und ein neues Tiefwasserprogramm dazu entwickelt. Er ist einer der wichtigsten Ergänzungen zur Grundausbildung. Ein absolutes «Must»!
Aqua-Kaleidoskop
Vorturnen <–> Nachturnen… Wir können mehr und entdecken im Kurs „Kaleidoskop“ die bunte Welt der Lehrmethoden! Das esa-Thema „Vielseitig unterrichten“ erarbeiten wir in einem 10-Wochen-Programm mit Blocksystem und vielen neuen Facetten zu den Bereichen Ausdauer, Kraft und Koordination. Wir lernen Alternativen zum konventionellen Unterrichtsstil in der Wasserfitness und schaffen eine abwechslungsreiche Trainings- und Lernatmosphäre.
Aqua-Pilates Grundlagen mit Thomas Rau
Aqua-Pilates vereint das ganzheitliche Training nach Pilates mit den Eigenschaften und Vorteilen des Wassers. Haupttrainingsinhalte dieses Flachwassertrainings sind dabei Aktivierung und Kräftigung der tiefen Rumpfmuskulatur, Atmung, Flexibilität, Körperwahrnehmung und Haltung.
Aqua-Teleskop
2-in-1
Ein FLACH- und/oder TIEFwasserprogramm. Durch den Einsatz von Metaphern optimieren wir die Unterrichtsqualität und gestalten die Übungsvermittlung kreativer und lebendiger. Wir brauchen verschiedene Wege, behalten aber immer das Ziel im Auge.
Aqua-Zirkeltraining mit Thomas Rau
Mehrere Zirkeltrainings kennen und anleiten lernen, um damit den Kundinnen und Kunden spannende und zielgerichtete Trainings anbieten zu können.
Aqua-Convention 008
Ein Feuerwerk an spannenden und kreativen Masterlektionen, präsentiert von Schweizer Top-Fachleuten.
Brevet Basis Pool
Das Basisbrevet für die Tätigkeit in einem überwachten Pool oder im stehtiefen Wasser.
Brevet Plus Pool
Das Standard-Brevet um die Sicherheit einer Gruppe und die Rettungsfähigkeit in einem nicht überwachten Pool und im Tiefwasser sicher zu stellen.
Brevet Pool-Safety
Das Brevet um die Prävention, die Risikoanalyse und die Rettungsfähigkeit einer Wassergymnastikgruppe im FLACH- und TIEFwasser sicher zu stellen.