Der grösste Bäderbetreiber der Schweiz lässt sein Schulschwimmen aQuality.ch zertifizieren und spart dadurch Kosten für die obligatorischen Sicherheitsausbildungen im Wasser sowie für Aus- und Weiterbildungen.

Mit der neuen Ausrichtung von unserem Qualitätslabel wie auch der Reduktion der Zertifizierungskosten hat das Sportamt der Stadt Zürich das Gesuch eingereicht das Label aQuality.ch zu beantragen.

Sämtliche SchulschwimmlehrerINNEN wurden bereits kantonalisiert (Überführung der Städtischen Anstellung hin zur Kantonalen Anstellung) und verfügen dementsprechend über die höchste Schweizer Ausbildung im Schwimmsport – dem Schwimminstruktor. Nach eingehender Prüfung konnte das Zertifikat per 01.03.2016 übergeben werden. Wir gratulieren dem Sportamt Zürich zur Zertifizierung.