Jedes Kind sollte die Möglichkeit erhalten, schwimmen zu lernen. Dieses Monatsthema will Lehrpersonen in Schwimmschulen dabei unterstützen, für die Kleinen einen vielfältigen Unterricht zu gestalten.

Nicht jedes Kind wird später einmal ein Wettkampfschwimmer! Muss es auch nicht. Dennoch ist Schwimmunterricht sinnvoll, weil die Kinder darin lernen, sich im, am, unter und mit dem Wasser wohl zu fühlen, Spass zu haben an den Bewegungen im Wasser und gleichzeitig die Atmung, das Gleiten, das Schweben und den Antrieb im Wasser erlernen können. Dabei entwickelt sich jedes Kind den eigenen Möglichkeiten entsprechend zu einem mehr oder weniger guten Schwimmer.

Weiterlesen : http://www.mobilesport.ch/grundlagen/monatsthema-062015-schwimmen-lernen/

Mehrere Kinder beim Schwimmen mit einem Tauchring.