Für unsere Schwimmschule suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung
eine/n selbständige/n und engagierte/n Kursleiter/in für Kinder- und ev. Privatlektionen

 

Einsatz

  • Wir suchen einen Kursleiter/in für Kinderschwimmkurse am Samstagmorgen von
    ca. 09.00 - 14.00 Uhr, alternierend oder nach Absprache mit einem zweiten Kursleiter.
  • Optimal wäre, wenn Sie auch als Springer/in andere Kursleiter/innen unterstützen könnten.
  • Es besteht auch die Möglichkeit Privatlektionen zu erteilen.

 

Während den Schulferien finden keine Kinderschwimmkurse statt.
Unsere Kurse sind auf den Grundlagentests von Swimsports.ch aufgebaut.

Voraussetzungen:

  • Das Wasser ist ihr Element
  • Sie besitzen ein gültiges Plus Pool Brevet sowie einen gültigen BLS/AED Ausweis
  • Sie haben eine abgeschlossene Aqua Kids Ausbildung oder einen J+S Schwimmleiter.
  • Sie verfügen über Erfahrungen in den Grundlagentests von Swimsports.ch
  • Sie haben Freude im Umgang mit Kindern und Erwachsenen

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an lifetimefit@gmx.ch, zu Handen Frau Franziska Kaufmann

 

Deutsch

 Wir benötigen Verstärkung

Aqua-Fit-Leiter/in gesucht (Montagabend)

Zur Verstärkung unseres Aqua-Fit-Leiterteams suchen wir ab 1. Januar 2021 (oder auch früher) eine motivierte, Qualitop zertifizierte Person. Sie übernehmen vorerst fix 3 Lektionen am Montagabend von 17.30 – 20.00 Uhr. Sie sind bei uns angestellt und wir übernehmen die ganze Kursadministration.

Wir erwarten von Ihnen Freude am Unterrichten und Zuverlässigkeit sowie Erfahrung als Aqua-Fit-Leiter/in.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: Sportanlagen Faisswiesen AG, Marianne Surber, Faisswiesen 10, 8305 Dietlikon oder info@aqua-life.ch / Tel. 044 833 18 44

 

 

Deutsch

Die Spitalregion Fürstenland Toggenburg mit rund 800 Mitarbeitenden stellt mit den beiden Spitälern
Wattwil und Wil die spitalmedizinische Grundversorgung mit einem 24-Stunden-Notfalldienst in der
Region sicher.

Kursleiter/in Kleinkindschwimmen

Zur Verstärkung unseres Kursleiterinnen-Teams in Wil suchen wir per 1. August 2020 oder nach
Vereinbarung eine/n neue/n Mitarbeiter/in.

Die Kleinkindschwimmkurse finden jeweils vier Mal jährlich in einem zehnwöchigen Block dienstags
ab 16:30 Uhr statt.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Kleinkindschwimmkursen mit zwei- bis fünfjährigen Kindern in Begleitung
    eines Elternteils
  • Abwechslungsreiche Gestaltung der Kurse Kleinkindschwimmen 1 und 2
     

Ihr Profil

  • Idealerweise Erfahrung als Leiter/in Kleinkindschwimmen
  • Absolvierter BLS-AED Kurs sowie das Brevet Basis Pool oder die Bereitschaft diese
    zu absolvieren
  • Weiterbildung im Kleinkindschwimmen oder die Bereitschaft die aqua-family-Ausbildung
    bei swimsports.ch zu absolvieren
  • Empathisch, flexibel, selbständig, aufgeschlossen, einfühlsam und verantwortungsvoll
  • Hohe Dienstleistungskompetenz
     

Wir bieten

  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einer familiären Umgebung
  • Attraktive Mitarbeitervergünstigungen
  • Anstellungsbedingungen im Stundenlohn nach kantonalen Richtlinien
     

Weitere Auskünfte

Für Auskünfte steht Ihnen Tanja Harder, Koordinatorin Kurswesen, Tel. 071 914 62 22 der via E-Mail tanja.harder@srft.ch,
gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter www.srft.ch.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.srft.ch à Arbeiten
in der SRFT à Stellenangebote à Offene Stellen. 

Deutsch
Für unsere ELKI-Schwimmkurse suchen wir ab August 2020, zur Unterstützung
unseres Teams, eine aufgestellte, einfühlsame und engagierte Kursleiterin.

Wir sind ein kleines motiviertes Team.

Dein Profil
Du bist bereits im Besitz eines SLRG Pool Brevet und hast die Aqua-Family Stufe abgeschlossen.
Oder bist bereit diese Weiterbildung bei swimmsport.ch zu absolvieren. Gerne kannst du
dies auch als Quereinstieg nutzen.
 
Unser Angebot
Selbständige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen aufgestellten Team.
 
Die Kurse werden im Lernschwimmbecken Schwerzgrueb und im Hallenbad Hirslen durchgeführt.

Folgende Kurstage werden innerhalb des Teams aufgeteilt.
Donnerstag Morgen, Freitag Nachmittag und Samstag Morgen.

Wir freuen uns auf deine schriftliche Kontaktaufnahme.

Manuela Meier

ELKI-Schwimmen Bülach
Deutsch

Wir suchen für die Region Baden/Mellingen ab August

Kursleiter/in Baby und Family

  • für 2 – 4 Lektionen, donnerstags ab 9.30 Uhr
  • für 4 – 5 Lektionen, freitags ab 11 Uhr
     

Profil

Wir suchen eine aufgestellte, fröhliche Persönlichkeit. Du kannst die Kursteilnehmer
begeistern und unterrichtest mit viel Freude Kinder mit ihren Eltern. Dein Umgang mit
Kindern ist feinfühlig und wertschätzend. Du arbeitest selbständig und bist absolut
zuverlässig. Du bist loyal und schätzt eine gute Unterstützung durch unser Team.
Idealerweise könntest du beide Pensen übernehmen und hast Bereitschaft/Kapazität
Stellvertretungen an anderen Tagen zu übernehmen. Wir erwarten entsprechende
Fachausbildung und Sicherheitsausbildung im Wasser.

Schwimmlehrer/in für Grundlagenteste 1 – 7 und Schwimmteste 1- 8

  • für Ferienkurse
  • für Stellvertretungen
  • als Nachwuchs-Schwimmlehrer
     

Profil

Wir suchen eine dynamische, fröhliche und einfühlsame Person, die selbständig und
mit viel Freude unterrichtet. Wir erwarten Ausbildungen in den entsprechenden
Kategorien und Sicherheitsausbildungen im Wasser oder die Bereitschaft die
Ausbildungen zu absolvieren.

Wir bieten

  • Aufgestelltes Team
  • Sehr gute Entlöhnung
  • Interne Weiterbildung und Coaching
  • Schwimm- und Spielmaterial ist vorhanden
     

Fühlst du dich angesprochen? Wir freuen uns auf deine vollständige Bewerbung
mit Foto per Mail oder Post.

Schwimmschule Wasserperlen
Schulstrasse 2
5621 Zufikon
E-Mail
corinne.acquisto@wasserperlen.ch
www.wasserperlen.ch

 

Deutsch

Heilpädagogische Schule Bezirk Bülach Tagesschule Winkel

Wir sind eine grosse, innovative heilpädagogische Schule und beschulen
mehr als 120 Schülerinnen und Schüler mit einer kognitiven
Beeinträchtigung in drei Abteilungen. Zusammenarbeit, Kreativität und
Professionalität sind die Säulen unseres Leitbildes.

Wir suchen per 21. August 2020
eine/n Schwimmlehrperson im Vikariat

Pensum: 2 WL
Stufe: Werkstufe 15plus (Jugendliche)
Arbeitsort: Winkel, Schwimmbad Grossacher
Stelle: Arbeitstag; Freitag, 14.45 -16:15, Dauer Vikariat; 21.08.2020 – 12.02.2021

Was wir bieten:

  • Ein offenes und professionelles Team
  • Ein unterstützendes und engagiertes Schulleitungs-Team
  • Bushaltestelle direkt vor dem Schulhaus
     

Was wir erwarten:

  • Eine anerkannte Ausbildung, welche Sie zur Durchführung
    von Schwimmunterricht berechtigt
  • Ein gültiges SLRG-Brevet Pool
  • Kenntnisse des aktuellen Standes bezüglich BLS-AED-SRC
  • Offenheit gegenüber Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung
  • Sichere Deutschkenntnisse, mündlich und schriftlich
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Gewandtheit im Umgang mit Büroarbeiten und dem Computer
     

Interessiert?

Haben Sie noch Fragen? 
Rufen Sie uns an! Unsere Schulleiterin, Monika Massoutier
(043 818 93 22 Mo und Fr / 044 872 40 83 Di und Do / m.massoutier@hps-bezirk-buelach.ch)
steht Ihnen gerne für Auskünfte zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bis zum 28.06.2020 an sekretariat@hps-bezirk-buelach.ch.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Deutsch

Wir suchen auf den Herbst 2020 eine begeisterte Leiterin für unsere Babybadekurse.
Hast du Freude am Umgang mit unseren kleinsten Badegästen (ab 3 Monate bis 5 Jahre)
und ihren Begleitpersonen und bist du bereit, in der Wintersaison jeden Samstag
Nachmittag Babybadekurse zu leiten? Dann bist du bei uns gerade richtig!

 

Du hast bereits das SLRG Basis Pool oder ein höher-stehendes Brevet.
Die Ausbildung aqua-basic und aqua-baby hast du absolviert oder bist bereit, diese noch
zu absolvieren. Am und im Wasser bist du gerne und es macht dir nichts aus, wenn dies
auch mehrere Stunden am Stück sind. Den Umgang mit Kleinkindern wie auch mit deren
Begleitpersonen schätzt du und bist du dich gewohnt. Du bist kreativ und bringst Ideen für
die Gestaltung der Kurse mit.

 

Interessiert?
Dann erteilt dir Jaqueline Rohrbach,Tel. Nr. 079 382 91 91, E-Mail: j.rohrbach@gmx.ch, gerne
weitere Auskünfte.
Dein Bewerbungsdossier sendest du an das Hallen- Schwimm- und Strandbad Region Murten,
Lausannestr. 2, Postfach 164, 3280 Murten

 

Deutsch

Die Stadt Opfikon zählt rund 21'500 Einwohnerinnen und Einwohner und befindet sich
in der dynamischen Zone zwischen Flughafen und Stadt Zürich. Die Stadtverwaltung
ist eine aufgeschlossene und moderne Arbeitgeberin mit 200 Angestellten.

Im August 2020 wird die neue Schwimmschule im Freizeitbad Opfikon ihren Betrieb
aufnehmen. Unser aufgestelltes Schwimmschule-Team sucht per Mitte August oder
nach Vereinbarung Verstärkung in verschiedenen Bereichen als

Kursleiter/in Babyschwimmen und Kleinkinder (ca. 20%)
Schwimmlehrer/in Kinder und Erwachsene (ca. 20%)
Aquafitness-Instruktor/in (ca. 20%)

Aufgaben

  • Kindern spielerisch das Element Wasser näherbringen
  • Kinderschwimmen (Grundlagentest 1 – 7 nach swimsports.ch)
  • Erwachsenenschwimmkurse (Anfänger, Crawl)
  • Aquafitnesslektionen im Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken
     

Anforderungen

  • Brevet Plus Pool und BLS-AED
  • Entsprechende Ausbildung im Wasser
  • Zuverlässigkeit und Selbständigkeit
  • Freude am Unterrichten von Kindern und Erwachsenen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität (Bereitschaft für Stellvertretungen)£
     

Angebot

  • Mitarbeit in einem attraktiven, modernen und neu sanierten Freizeitbad
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen
  • Aquafit-, Schwimm- und Spielmaterial vorhanden
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichem und privatem Verkehr
  • Vergünstigungen im Freizeitbad
     

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bitte bewerben Sie sich über unser elektronisches Bewerbungsportal.

Für Fragen rund um die Bewerbung wenden Sie sich bitte an personal@opfikon.ch.

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen Irene Ebner, Kursleiterin Schwimmschule Freizeitbad
Opfikon (079 635 30 35).

Mehr über Opfikon erfahren Sie unter www.opfikon.ch.

Deutsch

Die Hallenbad AG Burgdorf sucht per August 2020:

Eine Kinderschwimmlehrerin/einen Kinderschwimmlehrer

Die Hallenbad AG Burgdorf bietet der Bevölkerung in und um Burgdorf ein breites Angebot für Sport,
Erholung und Gesundheit für jedes Alterssegment. Mit den drei Bereichen Hallenbad, Fitness &
Wellness steht verschiedenen Zielgruppen eine gute Infrastruktur zur Verfügung, die zum
Wohlfühlen einlädt. Das vielfältige Kurswesen mit fachlich kompetenten Leiterinnen und Leiter
zeichnet das Hallenbad Burgdorf als attraktive Sportstätte aus.

Was wir suchen

Die Hallenbad AG Burgdorf sucht per August 2020 eine Kursleiterin oder einen Kursleiter für
Kinderschwimmkurse am Sonntag für je vier Lektionen. Wöchentlich werden knapp 70 Gruppenkurse
sowie zusätzliche Privatlektionen der Schwimmschule Hallenbad Burgdorf für Babys, Kinder und
Erwachsene durchgeführt. Wasserfitness- und Group Fitnesskurse runden unser vielfältiges Angebot ab.

Bringen Sie bereits Erfahrung sowie eine Ausbildung im Wasser (inkl. Brevet Plus Pool/BLS AED) mit?
Arbeiten Sie gerne mit Kindern? Sind Sie ein Bewegungsmensch und können andere motivieren?

Was wir bieten

Wir bieten Ihnen im Hallenbad Burgdorf eine abwechslungsreiche Arbeitsstelle in einem motivierten
Team sowie moderne Infrastruktur. Zudem ermöglichen wir Ihnen selbständiges Arbeiten, aber auch
fachlichen Austausch und Begleitung.

Fühlen Sie sich angesprochen? Weitere Fragen beantwortet Ihnen Kym Marti gerne unter 034 422 94 14.

Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:
Hallenbad AG Burgdorf, Frau Kym Marti, Sägegasse 15c, 3400 Burgdorf
oder per Mail an kym.marti@hallenbad-burgdorf.ch

 

Deutsch

Wir suchen ab 1. August 2020

zwei SchwimmleiterInnen oder zwei Schwimmsportlehrpersonen
für den Schwimmunterricht der Mittelstufe (3.-6. Kl.)
Pensum: je 80 Lektionen / 60 Arbeitsstunden

«GESUND AUF DEM WEG – STARK IN DIE ZUKUNFT»

Die Schule Villmergen ist eine mittelgrosse und überschaubare Schule, an der die
knapp 900 Schülerinnen und Schüler, nach klaren, zukunftsorientierten pädagogischen
Grundsätzen (Churer Modell) unterrichtet werden. Die Führung der Klassen in reinen
Stufenzentren (KG, US, MS, OS) ermöglicht innerhalb der Stufen eine intensive und
bereichernde Zusammenarbeit. Mit einem breiten Angebot, vielfältigen Unterstüt-
zungsmassnahmen, einer gelebten Partizipationskultur, einer zukunftsorientierten
Schulpflege sowie einer unterstützenden und innovativen Schulleitung bietet die Schule
Villmergen Ihnen einen attraktiven Arbeitsort.

Mit Beginn des Schuljahrs 2020/21 setzen wir den neuen Aargauer Lehrplan um.
Dieser sieht im Fach Bewegung und Sport auch Schwimmunterricht vor. Die Erreichung
der entsprechenden Lernziele streben wir gemäss unserem neu erarbeiteten Schwimm-
konzept im Zyklus 2 (3. bis 6. Klasse) an.

Für den Schwimmunterricht können wir das schöne und überschaubare kommunale
Freiluftschwimmbad Villmergen nutzen. Dementsprechend findet der Unterricht im Zeitraum
August bis September (1. Semester) und Mai bis Juli (2. Semester) statt.

Dabei unterrichten jeweils zwei Sportlehrpersonen zusammen mit zwei SchwimmleiterInnen/
SchwimmsportlehrerInnen zwei Schulklassen in Niveaugruppen. Dies erlaubt eine differenzierte
Förderung sowie die Einhaltung der Sicherheitsempfehlungen der SLRG.

Ihre Qualifikation

  • Sie haben eine anerkannte Ausbildung abgeschlossen, welche Sie zur Durchführung von
    Schwimmkursen mit Kindern und Jugendlichen berechtigt.
  • Sie verfügen über ein gültiges SLRG-Brevet Pool und sind bzgl. BLS-AED-SRC auf
    aktuellstem Stand.
  • Sie verfügen über umfangreiche Erfahrung im Erteilen von Schwimmunterricht.
     

Wir erwarten

  • eine offene und lebensfrohe Person.
  • einen Menschen, welcher mit Flair und Fingerspitzengefühl auf die besonderen Bedürfnisse
    der ihr anvertrauten Kinder eingeht.
  • eine kommunikative und empathische Persönlichkeit – welche Zusammenarbeit als Bereicherung
    und Entlastung sieht.
  • eine Schwimmlehrperson, welche den Unterricht mit den Sportlehrpersonen so gestaltet, dass die
    vorhandenen Ressourcen sich optimal entfalten können.
     

Wir bieten

  • die Möglichkeit mit Schülerinnen und Schülern im Rahmen des Sportunterrichts zu arbeiten.
  • eine intensive und offene Zusammenarbeit zwischen Fach- und Sportlehrpersonen.
  • eine gute Infrastruktur und eine attraktive Lernumgebung.
  • Entschädigung gemäss Empfehlungen des Verbandes „Schwimmlehrpersonen“.
     

Kontakt, weitere Auskünfte und Bewerbung

Auskünfte: Iso Kalchofner, Gesamtschulleiter, Tel.: 056 200 74 00

Website: www.schule-villmergen.ch

Bewerbung: Wir bitten Sie, Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Foto, Diplome, Arbeitszeugnisse,…)
digital einzusenden an: iso.kalchofner@schule-villmergen.ch

Bewerbungsfrist: Mittwoch, 10. Juni 2020

Wir sichern Ihnen absolute Vertraulichkeit im Umgang mit Ihrer Bewerbung zu und freuen uns sehr, Sie kennenzulernen!

 

Deutsch

Seiten