Wir suchen eine Schwimmlehrerin

Caritas Aargau ist ein eigenständiges Hilfswerk im Kanton Aargau mit den Schwerpunkten Armutsbekämpfung
und Armutsprävention sowie sozialer Integration. Gemeinsam mit den örtlichen katholischen Kirchgemeinden
führt sie sieben Kirchliche Regionale Sozialdienste an verschiedenen Standorten im Kanton Aargau, die sozial
Benachteiligte vor Ort unterstützen und begleiten.

Aufgrund unterschiedlichen kulturellen und religiösen Hintergründen sind viele Frauen darauf angewiesen, in
einem geschützten Rahmen Schwimmen zu lernen. Wir bieten einen Frauenschwimmkurs für Nichtschwimmerinnen an.
Der Kurs findet in einer kleinen Gruppe (sechs Personen) und in geschütztem Rahmen statt.

Aufgaben:

  • Die ausgebildete Schwimmlehrerin leiten einmal pro Woche einen Schwimmkurs für Nichtschwimmerinnen an.
  • Der Schwimmkurs findet in Bremgarten AG jeweils am Dienstag von 19 bis 20h statt.
     

Zeitaufwand:

  • Eine Lektion dauert ca. 60 Minuten (inkl. Aufräumen).
     

Anforderungen:

  • Aqua kids (nicht älter als 2 Jahre)
  • Zuverlässigkeit, Geduld und Verantwortungsbewusstsein
  • Sensibilität für kulturelle Eigenheiten
     

Entschädigung:

  • Spesenentschädigung und Stundenlohn gemäss üblichen Ansätzen
     

Beginn: ab sofort oder nach Absprache

Ein Engagement in diesem Projekt bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem sozialen Integrationsprojekt mitzuarbeiten
und Personen aus unterschiedlichen Ländern kennenzulernen

Kontakt: Susanne Siebenhaar
Kirchlich Regionaler Sozialdienst Mutschellen-Reusstal / Caritas Aargau
Tel. 079 881 52 17, ssi@caritas-aargau.ch