Delfinbeinschlag mit den Armen in der Hochhalte (50m Bauchlage und 50m Rückenlage; Rückenlage ohne Schnorchelatmung).

Delfin-Beinbewegung:
Die Arme sind locker nach vorne gestreckt. Mit den Händen wird eine Wellenbewegung eingeleitet, die durch den ganzen Körper weitergeht. Die Beine verstärken diese Bewegung. Es ist wichtig, dass der ganze Körper nicht verkrampft ist, und die Wellenbewegung langsam und gleichförmig ausgeführt wird.

Ausrüstung: F, M, S
empfohlene Wassertiefe: 120-200cm