25 m Schwimmen in leichter Kleidung und gleich anschliessend 25 m Transportschwimmen (wie bei 1.2)
Als leichte Kleidung für den „Retter“ und den „Rettling“ gilt:
Männer: Hose und Hemd Frauen: wie Männer oder Jupe und Bluse oder Rock

Transportschwimmen:
Schwimmern, die übermüdet, von Übelkeit oder Muskelkrampf befallen, jedoch bei Bewusstsein sind, helfen wir mit dem Schulterstützgriff: Der Hilfsbedürftige ist anzuweisen, die Hände nach vorne, Daumen nach unten, auf unsere Schultern zu legen, die Beine zu grätschen und sich in Rückenlage stossen zu lassen. Seine Arme müssen gestreckt sein. Wir schwimmen in Brustlage. Den Rettling stossen wir vor uns her und beruhigen ihn.

empfohlene Wassertiefe: 120-200cm